Freitag, 23. Februar 2018
Notruf: 112

Pumpaktion am Angersee

Baiersdorf, 12./ 13. Januar 2018

Am Freitag, den 12. Januar 2017 startete am Baiersdorfer Angersee eine großangelegte Pumpaktion. Hierbei wurde der THW Ortsverband Baiersdorf von den Kameraden der Erlanger Fachgruppe Wasserschaden/ Pumpen unterstützt.

Während die Fachgruppe Wasserschaden/ Pumpen ihre große „Hannibal“ Schmutzwasserpumpe (5000 l/min) in Betrieb nahmen, wurde das Areal mit Hilfe unseres Lichtmastanhängers (100 kVA) taghell ausgeleuchtet. Als die Pumparbeiten im vollen Gange waren, wurde den Baiersdorfer Bergungshelfer durch den Gruppenführer der Fachgruppe Wasserschaden/ Pumpen die umfangreiche Ausstattung präsentiert und vorgestellt.

Der Nachtbetrieb der „Hannibal“ sowie von kleineren „Wilos“ (2000 l/min) wurde durch die Fachgruppe Wasserschaden/ Pumpen sichergestellt. Gegen 04:00 Uhr war der Angersee soweit entleert, das mit dem Rückbau begonnen werden konnte.

Die Pumpaktion war nötig geworden, da durch die regelmäßigen Hochwasser im Regnitzgrund der Angersee zu versanden droht. Während der nun anstehenden Sanierung wird der See in den folgenden Tagen ausgebaggert und der Sand abtransportiert.

Der Ortsverband Baiersdorf bedankt sich beim THW Ortsverband Erlangen für die tatkräftige Unterstützung und die kameradschaftliche Zusammenarbeit.

  • IMG_0001
  • IMG_0008
  • IMG_0022
  • IMG_0024
  • IMG_0032
  • IMG_0035
  • IMG_0054
  • IMG_0067
  • IMG_0093

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.