Montag, 21. Oktober 2019
Notruf: 112

Einsatzübung – Schwerer Verkehrsunfall in der Industriestraße

Baiersdorf, 06. April 2019

Am Samstag, den 06. April 2019, wurde eine Bergungsgruppe des THW Baiersdorf durch die Feuerwehr Baiersdorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in der Industriestraße in Baiersdorf stellte sich heraus, dass es zu einem Frontalzusammenprall zwischen einem Kleinwagen und einer Sattelzugmaschine gekommen war. Beide Fahrer waren noch in den Fahrzeugen eingeschlossen.

Die Baiersdorfer THWler wurden mit der Aufgabe betraut, den LKW gegen ein erneutes Bewegen zu sichern. So wurde die Zugmaschine mit dem Bauholz des GKW I unterbaut und das Absacken des Führerhauses durch den Einsatz der Zahnstangenwinde unterbunden. Währenddessen wurden die Verletzten durch die BRK Bereitschaft Baiersdorf betreut und versorgt. Nach Absprache mit dem zuständigen Sanitäter wurde in enger Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Baiersdorf die Rettung der verunfallten und schwerverletzten LKW-Fahrerin durchgeführt. Mit Hilfe des Spineboards konnte die Fahrerin wirbelsäulenschonend über die Rettungsplattform der Feuerwehr Baiersdorf aus dem Führerhaus gehoben werden.

Nach der Übung trafen sich alle eingesetzten Einsatzkräfte zu einem gemeinsamen Abendessen bei der Feuerwehr Baiersdorf um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Wir bedanken uns herzlich bei der Feuerwehr Baiersdorf und der BRK Bereitschaft Baiersdorf für die hervorragende Zusammenarbeit, für die Organisation der Übung und das hervorragende Abendessen.

  • DSC_7114
  • DSC_7119
  • DSC_7120
  • DSC_7125
  • DSC_7133
  • DSC_7134
  • DSC_7137
  • DSC_7143
  • DSC_7148
  • DSC_7161
  • DSC_7172
  • DSC_7195
  • DSC_7199
  • DSC_7200
  • DSC_7212
  • DSC_7233
  • DSC_7244
  • DSC_7248

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.