Freitag, 20. September 2019
Notruf: 112

Kombinierte Ausbildung am Main-Donau-Kanal

Main-Donau-Kanal, 06. April 2019

Am Samstag, den 06. April 2019, stand für die Baiersdorfer THWler eine kombinierte Ausbildung am Main-Donau-Kanal auf dem Plan. Das Arbeiten in Höhen und das Arbeiten am und auf dem Wasser wurden hierbei miteinander verbunden.

Um das Arbeiten in Höhen zu simulieren, wurde eine Strickleiter an der Brücke angebracht. Nachdem dem auf der Brücke das Material für eine mögliche Rettung bereitgelegt war, wurde die Strickleiter durch einen Helfer bestiegen. Der Helfer war hierbei mittels des Auffanggerätes gesichert. Die Vorbereitungen für eine mögliche Rettung sind wichtig. Wenn ein Kamerad im Seil verunglückt muss es im Ernstfall schnell gehen. So kann ein sogenanntes Hängetrauma im Seil verhindert werden. Damit jeder Helfer die Fähigkeiten besitzt, eine ins Seil gefallene Person zu retten, wurde diese Übung mit jedem THWler wiederholt.

Während dieses Rettungstrainings frischten die restlichen Helfer ihre Kenntnisse zum Thema Stiche und Bunde auf und bauten ein Floß aus Hölzern und Fässern. Natürlich wurde das Floß im Anschluss auf dem Kanal ausgiebig getestet. Hier kamen auch die zwei Baiersdorfer Boote unterstützend zum Einsatz.

Bei dieser Ausbildung am Main-Donau-Kanal konnten die Helferinnen und Helfer ihr Wissen in den Bereichen Arbeiten in Höhen und Arbeiten am und auf dem Wasser vertiefen.

  • DSC_6653
  • DSC_6663
  • DSC_6688
  • DSC_6710
  • DSC_6719
  • DSC_6720
  • DSC_6729
  • DSC_6737
  • DSC_6752
  • DSC_6757
  • DSC_6779
  • DSC_6787
  • DSC_6791
  • DSC_6821
  • DSC_6832
  • DSC_6865
  • DSC_6868
  • DSC_6877
  • DSC_6879
  • DSC_6885
  • DSC_6893
  • DSC_6910
  • DSC_6974
  • DSC_7082

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.