Freitag, 27. November 2020
Notruf: 112

Technischer Dienst

Baiersdorf, 28. September 2020

Jeden letzten Montag im Monat steht für die Baiersdorfer Helferinnen und Helfer von 19:00 bis 21:30 Uhr ein „Technischer Dienst“ auf dem Dienstplan. Aber was genau versteht man unter einem „Technischen Dienst“?

Der Ortsverband Baiersdorf verfügt über eine sehr umfangreiche technische Ausstattung, die regelmäßig gepflegt, gewartet und geprüft werden muss. Aber auch unserer Liegenschaft muss gepflegt und unterhalten werden:
So führen die Baiersdorfer THWler im Rahmen der Technischen Dienste beispielsweise diverse Reparaturen und Instandsetzungen an Gerätschaften und Einsatzfahrzeugen durch. Sie kümmern sich um den Ölwechsel bei unseren Aggregaten, prüfen die Funktionsfähigkeit von Motorsägen, Trennschleifern & Co., reinigen die Fahrzeuge, füllen Betriebsstoffe nach und sorgen dafür, dass der Notvorrat an Lebensmitteln und Kraftstoffen gefüllt ist. Aber auch Aufgaben rund um die Liegenschaft, wie das Mähen des Rasens, das Schneiden der Hecke sowie das Kehren des Gehweges und des Hofes übernehmen die THWler beim Technischen Dienst.

Nur durch die tatkräftige Unterstützung unserer Helferinnen und Helfer kann sichergestellt werden, dass alle Gerätschaften im Einsatzfall einwandfrei funktionieren.

  • DSC_9211
  • DSC_9228
  • VW1_5846
  • VW1_5848
  • VW1_8455
  • VW1_8457

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.