Dienstag, 26. Juli 2016
Notruf: 112
  • Autobahnbereitschaftsdienst im Juli

  • Ausbildung Abstützen und Aussteifen

  • 7 neue Helfer für das THW Baiersdorf

  • Ausbildung Metallbearbeitung

  • Hochwassereinsatz im Katastrophengebiet Simbach am Inn

  • Ausbildung Floßbau und Bootfahren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Autobahnbereitschaftsdienst im Juli

Bundesautobahn 3/ Bundesautobahn 73, 16. Juli 2016

Zum Ferienstart in einigen Bundesländern unterstützten die Baiersdorfer Helferinnen und Helfer im Rahmen des THV-Dienstes (THV = Technische Hilfe auf Verkehrswegen) die Verkehrspolizeiinspektion Erlangen auf der BAB 3 und BAB 73.

Weiterlesen

Hochwassereinsatz im Katastrophengebiet Simbach am Inn

Simbach am Inn, 12. Juni - 16. Juni 2016

Ein schweres Unwetters wütete Anfang Juni im Landkreis Rottal-Inn und in der Stadt Simbach. Um die Folgen des Unwetters zu beseitigen waren von Anfang an Kräfte des Technischen Hilfswerks (THW) im Einsatz. Für fünf Tage unterstüzten mittelfränkische THW-Einheiten im Katastrophengebiet im Landkreis Rottal-Inn und in der Stadt Simbach die Arbeiten des THW.

Weiterlesen

Ausbildung Abstützen und Aussteifen

Bubenreuth, 02. Juli 2016

Anfang Juni wütete im Landkreis Rottal-Inn ein starkes Unwetter. Die Stadt Simbach wurde dabei schwer getroffen. Etliche Gebäude und Bauwerke wurden so stark in ihrer Statik geschwächt, dass sie einzustürzen oder zusammenzubrechen drohten.

Weiterlesen

Ausbildung Floßbau und Bootfahren

Forchheim, 04. Juni 2016

Den Ausbildungsdienst am Samstag, den 04. Juni 2016, nutzten die Baiersdorfer THWler um intensiv das Arbeiten am und auf dem Wasser zu trainieren. Hierfür verlagerten die Helferinnen und Helfer auf den Wasserübungsplatz des THW Forchheim in der Nähe der Forchheimer Kläranlage an der Regnitz.

Weiterlesen

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.